Anmelden

Schloss Freybühel

Intimes Schloss mit viel Platz für die Familie

8411 Hengsberg, Kehlsdorf 1

Wohnen im Schloss nahe dem Golferparadies Murstätten

Das von wildem Wein umrankte Schloss liegt am Südhang des Buchkogels, ist ein geräumiges und gut erhaltenes Schloss, das elegante antike Möbel, originale Kachelöfen und eine komfortable Bibliothek mit einem Billardtisch mit einer hochmodernen Küche und einem Fernseh- & Medienraum kombiniert. Der Hof ist von einer langen Arkadengalerie umgeben. Im Schlosshof können die Gäste sonnen und entspannen, die Jause, Teatime oder den Aperitif genießen und mit den Kindern spielen.

Besonders für Golfinteressierte Gäste ist der Standort ideal. Der Golf Club Gut Murstätten liegt nur wenige Kilometer entfernt und gilt als das Paradies der Golfer. Das Naturerlebnis im Golfclub ist so abwechslungsreich wie das Golferlebnis, das Sie auf der international prämierten 36 Loch-Anlage inmitten der idyllischen Südsteiermark erwartet. Die nahegelegene A2 verbindet das Schloss mit Graz, Maribor und vielen weiteren interessanten Ausflugszielen wie der beliebten südsteirischen Weinstrasse und vielen kulturellen Erlebnissen.

Den Gästen stehen 4 geräumige Doppelzimmer mit modernen ensuite Bädern zur Verfügung. Ein zusätzliches Kinderzimmer mit 3 Betten hat eine direkte Verbindungstür zum ‚Elternzimmer‘. 

 

Miete:

Für 4-5 Personen, 100€ pro Person pro Nacht
Ab 6 bis 9 Personen, 80€ pro Person pro Nacht
Minimum 3 Nächte
Endreinigung 200€

 

Die Lebensmittel für das erste Frühstück warten auf Sie im Kühlschrank.
Frühstück auf Bestellung mit Lieferung möglich, 20€ p.P.

 

Entfernungen:

Bahnhof: Lebring 5km

Flughafen: Graz Thalerhof 30km

Einkaufsmöglichkeiten/nächster Ort: Lebring 5km

Features

Im Zimmer/Appartement stehen zur Verfügung

  • WLAN im Zimmer
  • WLAN im ganzen Haus
  • Bettwäsche
  • Heizung
  • TV, SAT
  • antik eingerichtet
  • Zimmergröße über 20m2
  • Endreinigung
  • Kinderzusatzbett möglich

Badezimmer

  • Dusche
  • Wanne
  • Handtücher
  • Föhn

Kulinarisches

  • Regionale Produkte

Garten

  • Grillplatz
  • Schloss-Hof

Küche

  • Kaffeemaschine
  • Wasserkocher
  • Herd
  • Geschirrspüler
  • Toaster
  • Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Mikrowelle
  • Backrohr

Extras

  • Nichtraucher
  • Keine Haustiere
  • Waschmaschine
  • Bügeleisen
  • Veranstaltungen im Schloss/Burg

Aktivitäten

  • See
  • Wandern
  • Kultur
  • Reitsport
  • Golfplatz
  • Tischtennis

Zahlungsmöglichkeiten

  • Überweisung/E-Banking
  • Barzahlung

Geschichte des Hauses und der Bewohner:

Im Dienste des Kaisers


Die Geschichte von Schloss Freybühel reicht bis ins elfte Jahrhundert zurück, als die Familie des bayerischen Pfalzgrafen diesen Teil des Lassnitz-Tales besaß und ein befestigtes Herrenhaus zu seiner Bewachung errichtete, da es sich um eine regelmäßige Invasionsroute nach Nordwesten handelte. Es wurde 1585 zu einem imposanten Landsitz umgebaut und seine letzte Veränderung erfolgte um 1645, als es im eleganten Renaissancestil zu einem Schloss mit einem Innenhof umgebaut wurde.

Freybühel hat in seiner Geschichte viele Male den Besitzer zwischen dem Adel und der Kirche gewechselt. Der letzte Besitzerwechsel erfolgte 1808 durch den belgischen Soldaten Graf Adrien des Enffans d'Avernas, der nicht weniger als elf Mal im Dienst des österreichischen Kaisers verwundet worden war, als Belgien ein habsburgischer Besitz war. Er ließ sich nach der Besetzung seines Landes durch die französischen Revolutionstruppen im Jahr 1795 in Österreich nieder und Freybühel ist seitdem die Heimat seiner Nachkommen.

Zur Familie d'Avernas gehörten Hofkammerherren, Diplomaten und Soldaten sowie mehrere Missionare, darunter zwei Brüder, die nach dem Zweiten Weltkrieg in Korea auf tragische Weise den Märtyrertod erlitten hatten.

In den 80er Jahren des vergangenen Jahrhundert starb die Familie d'Avernas kinderlos aus. Seit damals gehört das Schloss der Familie Diane Mitchell.

 

Location

Add Review

Schreibe einen Kommentar

Geprüfter Eintrag

Ihre Anfrage direkt an die/den BesitzerIn

    Bevorzugte Kontaktmethode
    [recaptcha]

    SchlossZimmer Newsletter