Anmelden

Personen: 2-9
Typ: Appartement

Agriturismo Colutta Privates Anwesen

Urlauben mit prämierten Wein in historischen Mauern

Via Orsaria, 32, 33044 Manzano UD, Italia

Historische Mauern – Moderner Wein

Urlaub mitten im Weinbaugebiet der Colli Orientali del Friuli

Das Weingut Colutta liegt im malerischen Ort Manzano, im bekannten Weinbaugebiet des Colli Orientali del Friuli, zwischen den Alpen und der Adria.

In der Hauptvilla sind einige kleine Appartements eingerichtet, in denen Sie sich eine erholsame Auszeit vom Alltag gönnen können, begleitet von den Düften der Landschaft und den Essenzen, die die Sinne beflügeln.

Es gibt vier Wohnungen, von denen jede ihr eigenes “Leben” und eine Besonderheit hat, die an die Tradition des Friauls erinnert. Jede trägt den Namen einer einheimischen Rebsorte. Die Apartments sind mit einer Mischung aus modernen, zweckmäßigen Möbeln und antiken Möbeln gemütlich eingerichtet und mit Klimaanlage, TV, Telefon, W-LAN und allem modernen Komfort ausgestattet. 

Die zentrale geografische Lage der Anlage ermöglicht es den Gästen, das Meer bei Lignano Sabbiadoro, Grado, Triest, die Berge bei Tarvisio Alpi Giulie e Dolomiti carniche, und interessante, malerische Städte wie Udine, Gorizia, Aquileia, Palmanova zu besuchen. 

Die Gäste fühlen sich in der gemütlichen Umgebung willkommen und gleich wie zuhause. Sie finden das richtige Ambiente zum Entspannen am Pool oder beim Verkosten der sensationellen Weine. Georgio Calutto, der Hausherr persönlich weiht seine Gäste bei einer Verkostung gerne in die Geheimnisse seines Weines ein.

Features

Im Zimmer/Appartement stehen zur Verfügung

  • WLAN im Zimmer
  • WLAN im ganzen Haus
  • Safe
  • Bettwäsche
  • Extrakissen und Decken auf Wunsch
  • Heizung
  • Klimaanlage
  • TV, SAT
  • Renoviert / neu hergerichtet
  • Zimmergröße über 20m2
  • Zimmerreinigung auf Wunsch
  • Endreinigung
  • Kinderzusatzbett möglich
  • Wasserkocher / Kaffeemaschine im Zimmer

Badezimmer

  • Dusche
  • WC extra
  • Handtücher
  • Föhn
  • Kosmetikprodukte

Kulinarisches

  • Regionale Produkte

Garten

  • Liegewiese
  • Liegestühle
  • Grillplatz
  • Pool

Küche

  • Kaffeemaschine
  • Wasserkocher
  • Herd
  • Kühlschrank mit Gefrierfach

Extras

  • Nichtraucher
  • Haustiere erlaubt/Gebühr

Aktivitäten

  • Mountainbike/Radsport
  • See
  • Wandern
  • Kultur
  • Reitsport
  • Golfplatz

Zahlungsmöglichkeiten

  • Überweisung/E-Banking
  • Bankomat
  • Eurocard
  • Barzahlung

Geschichte des Hauses und der Bewohner:

Vom Leben auf dem Land


Das ehemalige Herrenhaus stammt aus dem 17. Jahrhundert. Es erlebte viele stürmische Zeiten, wechselnde Besitzer und Ausbeutung, stand viele Jahrzehnte leer und wurde von der Familie Colutta Anfang des 20. Jahrhunderts erworben und gerettet.

Ursprünglich wurden Trauben, Mais und Maulbeerbäume für die Seidenraupen angepflanzt. 

1999 wurde der Landsitz  noch einmal komplett renoviert. Es wurden die alten Mauern freigelegt und die alten Balken wieder ins Licht gerückt. Eine Photovoltaikanlage und eine neu errichtete Heizanlage, die mit dem Holz des Rebschnittes betrieben wird, machen das Gut zu einem Selbstversorger mit umweltschonender grüner Energie.

Heute gehört das Gut Giorgio Colutta, der es in dritter Generation mit viel Leidenschaft führt.

Der Wein


Seit 1968 werden auf 22 Hektar nachhaltig Qualitätsweine aus den Weinbergen von Buttrio, Manzano und Rosazzo produziert und weltweit verkauft. Die Weine haben einige bemerkenswerte Auszeichnungen erhalten.

Das Mikroklima und die Lage sind ideal, um Weine mit großem Charakter zu erzeugen, die weltweit erfolgreich sind und von den angesehensten Fachzeitschriften wie Wine Spectator und Decanter anerkannt und ausgezeichnet wurden. 

Das Anwesen ist Teil des 15 km von Udine entfernten Reb- und Weinparks „Parco della Vite e del Vino dei Colli Orientali del Friuli”.

 

Location

Add Review

Schreibe einen Kommentar

Geprüfter Eintrag

Ihre Anfrage direkt an die/den BesitzerIn

    Bevorzugte Kontaktmethode
    [recaptcha]

    SchlossZimmer Newsletter